Der digitale Turbo
für Ihr Unternehmen

Die beste Nummer
die Sie heute anrufen können

06131/368051

After Movie/Eventfilm: Beispiel "Wirtschaftstag"

Die Digitalisierung ist das große Thema – nicht nur, aber auch in unserer Region zwischen Mainz und Birkenfeld. Als größter regionaler Wirtschaftsverein hat auch die Regionalinitiative Rhein-Nahe-Hunsrück die Digitalisierung im Programm. Die Regionalinitiative Rhein-Nahe-Hunsrück gibt ihren Mitgliedern den regionalen Snapshot „Digitalisierung“ auf dem Wirtschaftstag, der kommunikativen Plattform des Wirtschaftsvereins – zuletzt stattgefunden am 24.11.2017.

Der Wirtschaftstag der Regionalinitiative Rhein-Nahe-Hunsrück

Für die Regionalinitiative Rhein-Nahe-Hunsrück erfüllt der Wirtschaftstag mehrere Funktionen. Die Mitglieder – Unternehmen vom Einzelunternehmen bis zum Global Player und Organisationen und Verwaltungen – nutzen den Wirtschaftstag, um zum Thema „Digitalisierung“ den Stand in der Region, aber auch auf Bundesebene aufzunehmen. Keynote Speaker geben den Überblick über die Bewegung des Trends, ordnen ein, blicken in die Zukunft. Mitgliedsunternehmen berichten von Umsetzungsstand, Vorhaben und den nächsten eigenen Schritten.

Workshops zu Spezialthemen lenken den Fokus auf Themen, welche die Referenten mit fachlichem Tiefgang ausleuchten. Für die Teilnehmer ergibt sich so das regionale Gesamtbild, in das sich selbst einzuordnen sich ein jeder zur Aufgabe macht und im Austausch bewerkstelligt.

Konnektor zur Region

Der Wirtschaftstag ist über die Kommunikationsplattform hinaus auch Konnektor zur gesamten regionalen Wirtschaft. Ein Großteil der Außenwirkung des Wirtschaftsvereins entsteht durch den gemeinschaftlichen Auftritt auf dem Wirtschaftstag. Umso wichtiger ist es, die Wahrnehmung des Events in der Öffentlichkeit ganz gezielt zu gestalten und zu fördern.

After Movie / Eventfilm: Das WHY

Der After Movie und Eventfilm nimmt sich der vielfältigen Aufgabe an, den Event des Wirtschaftstags für die unterschiedlichen kommunikativen Ziele jeweils bestmöglich zu nutzen.

  1. Die wichtigen Inhalte der Keynote Speaker und der Diskussionen auf dem Podium sollen den Teilnehmern und Gästen des Wirtschaftstags auch nach dem Event weiter abrufbar zur Verfügung stehen.
  2. Workshops mit ihren vorgestellten Best Practices sollen über den Event hinaus leicht zugänglich und abrufbar bleiben.
  3. Das auch und besonders auf dem Wirtschaftstag gemeinschaftlich gelebte Miteinander der in der Wirtschaft der Region tätigen Personen soll als eines der Alleinstellungsmerkmale der Regionalinitiative Rhein-Nahe-Hunsrück an Außenstehende vermittelt werden.
  4. Das Hauptthema des Events, die „Digitalisierung“ soll über Statements der Mitglieder zu Stand, Ongoing Steps und Ausblick für die übrigen Mitglieder abrufbare Orientierungshilfe und Überblick über den Fortschritt der Digitalisierung in der Region geben.

Wir von schwarzer.de haben für diese Aufgaben unser Konzept für eine Staffel von Video-Clips entworfen, der Regionalinitiative Rhein-Nahe–Hunsrück vorgestellt – und den Zuschlag erhalten. Dafür danken wir.

Wahl des richtigen YouTube-Channel

Die Verbreitung der Clips aus der Staffel ist eine nicht weniger wichtige Aufgabe. Wir haben hierfür den YouTube-Channel des Online-Magazins industryPRESS vorgeschlagen. Die Übereinstimmung der Zielgruppen des Channels und des Wirtschaftsvereins war für uns der Hauptgrund für die Entscheidung.

Jetzt anklicken und After Movie + Event-Clips ansehen

Bildnachweis: © alle schwarzer.de

Teilen