Die Schwarzers und ihre Futura

Hier auf der Webseite und in unseren Blogs erlaubt uns Robert Glück von den Royalkomms ein wenig mehr Freiheit. Bei unserem „Stationery“ and the like haben wir uns jedoch mit unserem CI der Futura verschrieben. Die Futura ist jetzt keine so ganz neue Schrift. Sie hat eine sehr bewegte Geschichte hinter sich. Gebashed, gehyped, geliebt, gehasst und von uns liebevoll zu unserer Hausschrift erkoren. Sie stand – und steht vielleicht immer noch ein wenig – für die Avantgarde und mit diesem Prädikat wiederum schmücken wir uns gerne.

Unserem Erik Pfeiffer fiel heute morgen ein interessantes Video zur Futura in die Hände – genauer gesagt ins iPhone. Das wollen wir euch mal nicht vorenthalten.

Stay tuned!

Hans-Jürgen Schwarzer


Bildnachweis: © shutterstock – tunejadez

Teilen